•  
    .
    • Willkommen beim Bestattungshaus Andreas Rauscher

      Wir sind für Sie da!

      Ihr Bestattungsunternehmen für Erd-, Feuer- und Seebestattungen.
      Spezialisiert auf Naturbestattungen und Auslandsüberführungen weltweit zu Land und Luft.

      Erste Schritte im Trauerfall:

      Schritt 1:
      Der Tod muss schriftlich durch die Ausstellung eines Totenscheines vom Arzt bescheinigt werden. In einer sozialen Einrichtung wie zum Beispiel Krankenhaus, Pflegeheim oder Hospiz wird dies von der Verwaltung ausgestellt.

      Schritt 2:
      Rufen Sie uns an und lassen sich die weiteren Formalitäten erklären.

      Schritt 3:
      Halten Sie im Trauerfall die folgenden Dokumente bereit:

      –  Personalausweis des Verstorbenen
      –  Familienbuch bzw. Heiratsurkunde, bei Ledigen die Geburtsurkunde, bei Geschiedenen das Scheidungsurteil
      –  Rentennummer
      –  Chipkarte der Krankenkasse
      –  Lebens- bzw. Sterbegeldversicherungen
      –  Graburkunden (falls vorhanden)
      –  Bestattungsvorsorgevertrag (falls vorhanden)


      Schritt 4:
      Informieren Sie die engsten Angehörigen über den Todesfall.

      Schritt 5:
      Lebensversicherung informieren, da diese sich das Recht vorbehalten, die Todesursache zu untersuchen. Wenn Sie Ihren Trauerfall zu spät melden, kann es zu Problemen bei der Zahlung der Versicherungssumme kommen.

      Auch im Anschluss sind wir für Sie da. Sie erreichen uns täglich rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0800 101 3732.
      Wir kommen auf Wunsch auch zu Ihnen nach Hause.

    • Friedhof mit Grabsteinen und Blumen Grabstein mit Blumen auf einem Friedhof Blumen auf einem Grab